Skip to content

Kochjacke Deluxe Pima Baumwolle – Damen

129,90  inkl. 16% MwSt.

Stoff: Naturweißer Köper aus 100% Pima-Biobaumwolle, 159 g/m².

  • Einreihige Kochjacke mit Untertritt und verdeckter Druckknopfleiste rechtsseitig
  • Lange Ärmel mit tiefen Schlitzen an den Manschetten für einfaches Hochkrempeln
  • Schmaler Stehkragen mit sichtbarem Druckknopf als optischer Hingucker
  • Schürzenbandhalter im Nacken
  • Zweifächerige Tasche am linken Arm mit Riegeln zur Verstärkung
  • Vier Ösen unter jedem Arm zur Belüftung
  • Eingesticktes KAYA&KATO „K“ am linken, unteren Saum steht für faire und nachhaltige Textilproduktion
  • GOTS zertifiziert
  • Rückenlänge 65,8 cm (ohne Kragen), Saumweite 53 cm bei Größe S
  • Erhältlich in den Größen: XS – 4XL.

 

Pflegehinweise: 

 

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 4251315900837-2-3-8-2 Kategorien: , , , Schlüsselwort:

Beschreibung

Ausstattung: Aus leichtem, besonders weichem Pima-Biobaumwoll-Stoff, überzeugt diese Deluxe Kochjacke durch ein klassisches, aber modernes Design. Die verdeckte Knopfleiste wird mit einem sichtbaren Knopf am Kragen zum Hingucker. Vier Ösen unter jedem Arm sorgen für eine ausreichende Belüftung. Eine zweifächerige Tasche am linken Arm bietet Platz für Stift, Pinzette & Co.

Vorzüge: Pima-Bio-Baumwolle ist die edelste Baumwolle, die der Textilmarkt aktuell zu bieten hat. Die seidig-feinen Baumwollfasern der Pima-Pflanzen sind besonders lang, was sie zu einem der hochwertigsten Baumwollgarne macht und zu einem extra weichen, atmungsaktiven und haltbaren Stoff führt.

Pflegehinweise: Der leichte Pima-Stoff kann auf bis zu 75°C gewaschen werden, ist trocknergeeignet und kann chemisch gereinigt werden. Der Stoff eignet sich für sehr heiße und anspruchsvolle Waschungen in Wäschereien.

Herkunft: Die Pima-Baumwolle für die neue KAYA&KATO Kollektion stammt aus Israel. Schon seit vielen Jahren entwickeln israelische Baumwollbauern ressourcensparende Tröpfchen-Bewässerungs- und Wasserspeichermethoden, sowie Maßnahmen zum nachhaltigen, integrierten Pflanzenschutz. Die Pima-Biobaumwolle wird in Deutschland verwebt und veredelt. Genäht wird die KAYA&KATO „Pima-Kollektion“ in Mazedonien.