Wir sind klimaneutral - Mehr Informationen
Versandkostenfrei ab 100 Euro für Firmen- und Privatkund:innen 30 Tage Rückgaberecht kostenloser Rückversand in DE
Lange Arbeitsschichten in ständiger Bewegung:...

Servicekleidung

Lange Arbeitsschichten in ständiger Bewegung: Die Arbeit im Service ist anstrengend und nicht immer komfortabel. Um so wichtiger ist passende Kleidung, die Flexibilität und Beweglichkeit bietet, robust ist aber auch einen Wohlfühlfaktor garantiert. Und auch der Stil spielt eine wichtige Rolle, denn im Umgang mit Gästen möchte man gut gekleidet sein und sich wohlfühlen. Wer Bewegungsfreiheit, Komfort und Style für seine Servicekleidung sucht, ist bei uns genau richtig! Wir bieten fair produzierte Arbeitskleidung, die angenehm zu tragen ist, gut aussieht und in der sich Servicekräfte und MitarbeiterInnen wohlfühlen.

nachhaltig | transparent | fair


Artikel 1 - 66 von 66

Was ist bei der Auswahl von Servicebekleidung für die Gastronomie und Hotellerie zu beachten?

Wenn es um die Auswahl der Uniformen für das Restaurantpersonal geht, sollte man sich gut überlegen, ob die Kleidung geeignet und angemessen ist. Indem du Stil, Komfort und Sicherheitsrichtlinien gleichermaßen berücksichtigt, kannst du ein einheitliches Erscheinungsbild schaffen, das in deiner gesamten Gaststätte Professionalität ausstrahlt. Hier sind ein paar Tipps für die Auswahl von Servicekleidung:

  • Die Servicebekleidung sollte sauber, gepflegt und ordentlich aussehen.
  • Die Kleidung des Servicepersonals sollte bequem, ausreichend Bewegungsfreiheit bieten und angemessen für die Arbeit im Gastronomiebereich sein.
  • Kellnerbekleidung sollte vor allem rutschfeste Schuhe und einen geeigneten Schutz für alle Aufgaben bieten (z.B. Handschuhe für besondere Anlässe etc.)
  • Die Berufsbekleidung sollte der Corporate Identity bzw. dem Corporate Design des Unternehmens entsprechen und das Unternehmenslogo tragen, wenn vorgesehen.
  • Die Servicebekleidung sollte leicht zu reinigen und zu desinfizieren sein, um sicherzustellen, dass sie sauber und hygienisch bleibt.
  • Die Servicebekleidung sollte in verschiedenen Größen erhältlich sein, damit alle Mitarbeiter passende Kleidung finden können.

Latzschürze, Vorbinder und Hemdkleid: Was sind die Unterschiede dieser Kleidungsstücke für Servicepersonal in der Gastronomie?

Eine Latzschürze ist eine lange Schürze, die in der Küche und von Servicepersonal in der Gastronomie getragen wird. Sie ist in der Regel aus Baumwolle oder einem anderen atmungsaktiven Mischgewebe gefertigt und hat einen breiten Latz, der zum Schutz der Kleidung dient.

Ein Vorbinder ist eine Schürze, die lediglich die Beine bedeckt und von Servicepersonal in der Gastronomie getragen wird. Er ist in der Regel aus Baumwolle oder einem anderen atmungsaktiven Mischgewebe gefertigt und hat ggf. Taschen zum Verstauen von benötigten Utensilien.

Ein Hemdkleid ist ein langes Kleid, das von Servicepersonal in der Gastronomie getragen wird. Es ist in der Regel aus Baumwolle oder einem anderen atmungsaktiven Mischgewebe gefertigt und hat lange Ärmel und eine Knopfleiste vorne. Im Gegensatz zu einer Latzschürze oder einem Vorbinder verfügt ein Hemdkleid über Ärmel.

Typische Bestandteile von Servicebekleidung:

  • Eine schwarze Hose oder ein schwarzer Rock
  • Weiße Hemden oder weiße Blusen
  • Eine Schürze (in der Regel Latzschürze oder Vorbinder)
  • Eine Service-Weste oder ein Jacket
  • Krawatte oder Halstuch
  • Schuhwerk, das sauber und gepflegt ist und rutschfeste Sohlen hat
  • Eventuell ein Hut oder eine Mütze für den Kopf
  • Ein Haarnetz, wenn das Haar lang genug ist, um in die Speisen zu fallen
  • Handschuhe, um Hände und Finger vor Hitze und Schmutz zu schützen
Jetzt anmelden