Noch bis zum 31. Januar 2022 zum alten Preis bestellen - Mehr Informationen
Versandkostenfrei ab 100 Euro für Firmen- und Privatkunden 30 Tage Rückgaberecht kostenloser Rückversand in DE
23-12-2021

Unterwegs mit Uta Gleiser in Mexiko

Unterwegs mit Uta Gleiser in Mexiko -

Tortillas und Tacos gehören zu Mexiko, wie Pasta zu Italien. Überall – vom Rio Grande bis nach Guatemala – findet man die Teigfladen aus Mais in vielen Variationen und unterschiedlichen Styles. Die Fotografin Uta Gleiser hat sich auf eine kulinarische Entdeckungsreise nach Mexiko begeben und das Tortilla-Handwerk erkundet. Ein Handwerk, das in Mexiko eine lange Tradition hat. Echte Tortillas werden aus Masa hergestellt, einem Teig, der mit einer traditionellen Methode zubereitet wird, die sich Nixtamalisierung nennt und bei der die Nährstoffe besser verwertet werden können.  

Die günstigen Tortillas werden mit einer Fertigmehlmischung aus hochgezüchtetem Mais gebacken, schmecken trocken und brechen schnell. Immer mehr Gastronomen und Landwirte wollen das nicht mehr mit ansehen und setzen sich für hochwertige Lebensmittel und die ursprüngliche mexikanische Esskultur ein. Einer von ihnen ist Sanitago Muñoz, der gemeinsam mit dem Restaurantbesitzer Gerado Vázquez die Bäckerei Lugo Maizajo aufgebaut hat. Dort werden ursprüngliche, traditionelle Maissorten gemahlen und an Restaurants weiterverkauft, die sie zu Feinschmecker-Tortillas, sogar auf Sterneniveau, verarbeiten.   

Uta Gleiser hat die Bäckerei Lugo Maizajo besucht und uns diese tollen Bilder aus Mexiko mitgebracht, die uns Vielfalt und Tradition der Mexikanischen Küche näher bringen. 

Vielen Dank an Uta Gleiser für das zur Verfügung stellen dieser wunderbaren Fotos. 

Fotocredit Uta Gleiser 

Jetzt anmelden