Versandkostenfrei ab 100 Euro für Firmen- und Privatkund:innen 30 Tage Rückgaberecht kostenloser Rückversand in DE
05-04-2024

Workwear in Zeiten von Industriewäsche

Workwear in Zeiten von Industriewäsche - Workwear in Zeiten von Industriewäsche

Weder Waschen noch Bügeln – das wollen viele Unternehmen aus der Hotellerie-, Gastronomie- und Cateringbranche: Viele Arbeitgeber:innen nutzen deshalb das Angebot von Miet-Leasing-Unternehmen. Diese bieten den Service von umfassenden Logistikdienstleistenden: Die Kleidung wird beim Hersteller gekauft und an Unternehmen weitervermietet. Als Kund:innenservice wird die Kleidung gewaschen und kleinere Mängel ausgebessert.  
Auch KAYA&KATO arbeitet mit Miet-Leasing-Unternehmen zusammen – und musste deshalb seit Firmengründung viel dazu lernen. Denn reine Baumwollstoffe, wie wir sie gerne aus nachhaltigen Gründen eingesetzt hätten, halten den Anforderungen der Industriewäsche nicht stand. Deshalb sieht Arbeitskleidung auch meist aus wie Arbeitskleidung – wenig inspirierend, mit den immer gleichen Stoffen verarbeitet. 
Die Herausforderung für uns als nachhaltiges Unternehmen war es, neue, strapazierfähige Stoffe einzusetzen, die dem täglichen Verschleiß über viele Jahre hinweg standhalten. Die Stoffe müssen deshalb widerstandsfähig sein und gleichzeitig Qualität und Form beibehalten.


 

Schick, nachhaltig, haltbar & bequem 
Kann man vor diesem Hintergrund eine schicke, moderne Kollektion entwickeln, die gleichzeitig auch nachhaltig ist? Schließlich halten gerade recycelte Stoffe den anspruchsvollen Waschungen der Leasing-Unternehmen für Hotelwäsche kaum stand. Man kann. Wir von KAYA&KATO haben viel Zeit und Know How investiert, um unsere Stoffe im engen Austausch mit dem Textil-Service-Dienstleister Elis so weiterzuentwickeln und die Verfahren anzupassen, dass die Kleidung nach der Wäsche gut aussieht und auch anspruchsvolleren Waschungen in der Industriewäscherei standhalten kann. 
Das Ergebnis: Eine zeitgemäße Workwear mit nachhaltigem Anspruch – und gleichzeitig für Leasing-Wäschereien geeignet. Der Clou: In die Kollektion mit eingeflossen ist auch das KAYA&KATO Clean Ocean Konzept, das Recycling von Plastikmüll aus den Ozeanen in den Fokus stellt. Wir freuen uns daher bereits Kund:innen wie Dorint, Otto, Siemens und Aramark von unserem Konzept begeistern zu können. Sie alle teilen unsere Philosophie: Be #partofthedifference. 

Fotos: Stefan Rappo

Jetzt anmelden